Weil wir gemeinsam die Frage stellen wollen, was ein gutes Leben ausmacht, weil wir mit viel Lebendigkeit unsere eigene Stärke finden wollen, weil die Alternativen in unserer Welt schon existieren und nur geprobt werden wollen, weil wir glauben, dass wir gemeinsam mehr über die Gesellschaft, in der wir leben, und unseren Platz darin herausfinden können, machen wir Theater der Unterdrückten (TdU). Das TdU ist eine weltweite, friedliche Bewegung, die sich für die Humanisierung der Menschheit einsetzt. Das TdU ist eine Form von politischem Theater, eine Reihe von Methoden zur politischen Bewusstmachung, es ist eine fragende Haltung, es verwirrt, es ist eine politische Heimat, es ist undogmatisch, systemkritisch, es ist fordernd, es ist radikal. Hier kannst du unser  Vorstellungsvideo anschauen!


We do Theatre of the Oppressed (TO) because we want to ask what is essential for a good life. We want to playfully find our strengths and believe that alternatives already exist in our world and just want to be found. We want to find out more about our society and our place in it. TO is a worldwide non-violent movement that aims to humanise humanity. It is a form of political theatre and a method of analysis, it is radical, opens up questions and confuses. TO is undogmatic and seeks peace, not passivity.


Forumtheater „Internalised Queerphobia“

Schauspielende aus der Lgbtqia+ Community haben sich mit den Auswirkungen gesellschaftlicher Normen auf die Lebensrealitäten queerer Individuen beschäftigt. Wir laden ein zur Aufführung und anschließendem theatralen […]

Resilient Revolt tritt bei den Wiener Lichtblicken auf

🌍🌖🌗🌘🌑🌒🌓🌔🌍 In Zusammenarbeit mit den Wiener Lichtblicken, dem Festival der Lichtinterventionen im öffentlichen Raum mit Bezug zu Demokratie (https://www.wienerlichtblicke.at/), wird die Resilient Revolt Gruppe (ein Kollektiv […]

Demokratie, was geht?! // Einsam im Wirrwarr

Wir sind sehr stolz, das diesjährige Jugendkulturfestival Demokratie, was geht?! mitgestalten zu dürfen. Vom 21.-23.9. gibt es tolle Ausstellungen und Performances im Museumsquartier. Das ganze Programm […]

Wie schön, dass du uns gefunden hast!

Melde dich zu unserem Newsletter an, um immer über aktuelle Workshops, Veranstaltungen und Projekte informiert zu sein.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserem Impressum. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden!

Tipp: Für noch schnellere Updates, trete unserem Telegramchannel bei!